Pressemeldung – 16. März 2018

Martin Göcks in den Vorstand bestellt

Der Aufsichtsrat der MAGNA Immobilien AG hat in seiner Sitzung am 13. März 2018 Martin Göcks mit sofortiger Wirkung für einen Zeitraum von drei Jahren zum Vorstand der Gesellschaft bestellt.

Herr Göcks ist bereits seit Mai 2017 in der Gesellschaft tätig. Als Leiter des Bereiches Portfolio Investments & Financing brachte sich Herr Göcks mit seiner Expertise maßgeblich beim Aufbau des Bereiches Financing und Controlling in der MAGNA-Gruppe ein. In seiner neuen Funktion als Vorstand der MAGNA Immobilien AG ist Martin Göcks ab sofort für die Bereiche Finanzen und Controlling verantwortlich und leitet nach wie vor den Bereich Portfolio Investments und Financing. Vor seinem Wechsel zur MAGNA-Gruppe war Herr Göcks knapp zwei Jahrzehnte in leitender Position bei der Goldman Sachs Realty Management Division Europe sowie PricewaterhouseCoopers tätig.

Das starke Wachstum der Gesellschaft machte die Bestellung eines dritten Vorstandsmitgliedes erforderlich. „Mit der Bestellung von Martin Göcks in den Vorstand haben wir die Weichen für den weiteren Expansionskurs der Gesellschaft gestellt“, so David Liebig, Vorstandsmitglied der MAGNA Immobilien AG.

Der Vorstand der MAGNA Immobilien AG setzt sich somit ab sofort aus den Herren Jörn Reinecke, David Liebig und Martin Göcks zusammen.